ZotteljedisRetro-Ecke

Über diese Seite  |  Deko-Rahmen  |  Impressum  |  Datenschutz
Fertig
Tutorials:  Netzwerkprogrammierung mit BSD-Sockets.
Programme:  Anwendungen starten mit AppLaunch; eigene Implementierungen von cal, ping und traceroute; Windows-Zwischenablage und zurück mit copyclip; Datenübertragung via Nullmodem mit zjlink und [aktualisiert am 01.06.2020]pc-serial-loader.
Algorithmen:  Kanalkodierung mit base64; Datenkompression mit Huffman-Bäumen.
Elektronik:  Platinen selbst herstellen; eine einfache Lötrauchabsaugvorrichtung; TTL-Schaltungen: Ampel, Countdown-Timer, Countdown-Timer mit Multiplex-Anzeige; programmierbare Spannungsquelle; Countdown-Timer mit ATtiny13; C++ auf dem AVR: avr-classes; IR-Fernbedienungen mit RC5; Pulsüberwachung mittels Ohrclip; [aktualisiert am 20.09.2020]das Grafik-Display DG12232.
 
In Arbeit
Programmieren:  Programmieren mit der Windows-API.
Maschinenpark:  Ein 286er mit hübschen Gehäuse; ein XT-Klon der etwas mehr Aufmerksamkeit erfordert als erwartet.
Sonstiges:  Wie ein PC bootet.
 
Geplant
Programmieren:  IBM-PC ohne Betriebssystem; MS-DOS mit Assembler; Erinnerungen an Turbo Pascal; MFC (Windows NT); Delphi (Windows NT); Spaß mit VGA; Assembler mit DEBUG; DiskDude: a Distributed Utility for Data Extraction
Elektronik:  Das Text-Display HD44780; Funktionsweise serieller Mäuse.
Dateiformate:  GIF (Grafik); PE (Portable Executable); WAVE (Audio).
Algorithmen:  Backtracking; LZW (Datenkompression).
Maschinenpark:  C64, Amiga 500, PC-XT, Generic PC-AT, PS/2 30, PS/2 55SX, HP Vectra N2 4/66, Generic Pentium, Generic Pentium III, Generic Duron, NES, Gameboy, SNES, PS2, WII, WII-U, C64 Mini, NES Classic Mini, SNES Classic Mini, Raspberry Pi 1, Raspberry Pi 2.
Sonstiges:  Ankes Häkelfiguren, Hirnspeicheldrüse, misc, pub.
 
Verworfen
Programme:  dll-imports (Fingerübung zum PE-Format); SYN-Scanner für Linux; Visualisierung der Kreuzkorrelation; Experimente zum Shannon'schen Abtasttheorem; der kompakte Webserver zjhttpd.
Tutorials:  Das Socket-Buch-Experiment; Buffer-Overflows verstehen und nutzen.
Elektronik:  Adapter-Platine für FT232RL (USB-UART); erste Experimente mit RC5-Kodierung; ein Fileserver mit dem Raspberry Pi.